Aus Alt mach Neu

Der ESV Schmöckwitz e.V. Abt. Rudern schafft Platz für Neues und trennt sich daher von einigen nicht mehr benötigten Ruderbooten oder gar „Schätzen“.

Seddin“ (Doppelzweier),   „Krossin“ (Doppelzweier) und  „Lokomotive“ (Achter mit).

Mehr Informationen zu den Booten und Bilder unter „weiterlesen“.

Ansprechpartner: Tobias Wittenbecher (trainer@rudern-schmoeckwitz.de)


Boot „Seddin“ (Doppelzweier)

  • Baujahr etwa 1975, letzte Überholung 2016, letzte Ruderfahrt 2017
  • Bauweise: Komposit (Farbe: grün)
  • Ausstattung: neue Rollschienen und Kugellagerrollsitze, 2 Rohr Aluausleger, Halbmonddollen, Holzstemmbrett mit Lederlatschen, Bespannung neu (2016)
  • Mannschaftsgewicht: 150 kg
  • sofort ruderbar
  • Preisvorstellung: 750 € (VHB)

Boot „Krossin“ (Doppelzweier)

  • Alter etwa 30 Jahre, letzte Ruderfahrt 2017
  • Bauweise: Komposit (Farbe: weiß)
  • Ausstattung: Schlittenrollsitze, 2 Rohr Aluausleger, Halbmonddollen, Holzstemmbrett mit Lederlatschen, Bespannung an einigen Stellen getapt
  • Mannschaftsgewicht: 150 kg
  • sofort ruderbar
  • Preisvorstellung 750 € (VHB)

Boot „Lokomotive“ (Achter mit)

  • Alter: unbekannt
  • Bauweise: Holz
  • Ausstattung: Alurollschienen, keine Rollsitze, 2 Rohr Aluausleger, Halbmonddollen, Holzstemmbrett mit Lederlatschen, Riss im Bootkörper (Platz 4), Bordwand unvollständig (Platz 1), Steuermann sitzend, nicht teilbar
  • Mannschaftsgewicht: 600 kg exkl.
  • Boot überholungsbedürftig (für Liebhaber oder zu Dekorationszwecken)
  • Preisvorstellung: 500 € (VHB)

Mit rudersportlichen Grüßen
Tobias Wittenbecher
(Sportwart)